Sie erwerben eine Kapitalanlage in einem sehr guten Zustand!

45884 Gelsenkirchen | Wohn-und-Geschaeftshaus

Baujahr 1974
Wohnfläche 871,00 m²
Grundstücksfläche 2.764,00 m²

Die Immobilie

Bei diesem Angebot handelt es sich um ein 2.764 m² großes Kaufgrundstück, welches mit 3 Wohn- und Geschäftshäusern bebaut wurde. Im Jahre 1894 wurde das erste Wohngebäude errichtet, die beiden weiteren Häuser wurden im Jahre 1974 erbaut. Im gesamten Bereich des Erdgeschosses sind die Gewerbeeinheiten an namhafte Unternehmen vermietet. Langjährige Mietverträge bestehen mit einer Bankfiliale, einem Lebensmittel Einzelhandel, einem Drogeriemarkt, einem Bäckereifachbetrieb und einem Kosmetikstudio. Weiterhin befinden sich 11 Mietwohnungen, 37 Stellplätze für die Gewerbeeinheiten und 14 Tiefgaragenstellplätze für die Mieter, auf dem Grundstück. Über einen Personenaufzug können die Bewohner bequem von der Tiefgarage die Gewerbe- und Wohneinheiten erreichen. Alle Einheiten befinden sich in einem gepflegten Zustand und sind zu 100% vermietet.

Objektdaten

Objekt ID
0241037
Objekttyp
Wohn-und-Geschaeftshaus
Nutzungsart
Anlage
Wohnfläche ca.
871,00 m²
Grundstücksfläche ca.
2.764,00 m²
Nutzfläche ca.
2.015,00 m²
Gesamtfläche ca.
2.886,00 m²
Objektstatus
Verkauft

Energieausweis

Baujahr
1974
Heizungsart
Zentralheizung
Befeuerungsart
Gas
Energieausweistyp
Verbrauchsausweis
Mit Warmwasser
Ja
Gültig bis
12. August 2018
0 50 100 150 200 250 300 350 400+
Endenergiebedarf
106.50 kWh/(m²·a)

Lage

Ganz im Süden von Gelsenkirchen, angrenzend an die Nachbarstadt Essen, befindet sich dieses Angebot im Stadtteil Rotthausen. Gelegen auf der Haupteinkaufsstraße von Rotthausen ist über kurze Wege Alles zu erreichen. Rotthausen ist der südlichste Stadtteil der Stadt Gelsenkirchen und befindet sich dadurch an der Stadtgrenze zur Essen. Er hat etwa ca. 13.000 Einwohner und gehört zum Stadtbezirk Gelsenkirchen-Süd. Rotthausen ist bekannt für seine Grünanlagen und als Standort der modernen Solarenergieindustrie. An der Stadtgrenze zu Essen befindet sich das Naturschutzgebiet Mechtenberg. In wenigen Minuten ist sowohl der öffentliche Nahverkehr zu erreichen als auch die Autobahn A40. Grünanlagen und die ehemalige Zeche Dahlbusch prägen den Stadtteil, in der näheren Umgebung sind Parks, wie etwa der Revierpark Nienhausen, für die Erholung zu finden.

Ausstattung